facebook  

YouTube  Luecke  TubeTV

Computerführerschein*

Als ein Instrument der Medienbildung, besonders hinsichtlich des Kinder- und Jugendschutzes im Bereich der Medien, wird der Jugendmedienschutzschein Comp@ss durch das Medienkompetenzzentrum Die Lücke angeboten.

Comp@ss ist zertifizierter Bildungsstandard.Er bietet derzeit ein 6-stufiges modulares Lernkonzept mit derzeit 15 verschiedenen Zertifikaten. Der Medienführerschein Comp@ss wird gleichermaßen in der außerschulischen und schulischen Bildungsarbeit eingesetzt. Er bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich technische und soziale Kompetenzen im Umgang mit Medien anzueignen, zu trainieren und zu zertifizieren. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Kinder und Jugendlichen einen Computerführerschein. Dieser berechtigt sie, in allen Kinder- und Jugendeinrichtungen und in den Bibliotheken des Bezirkes das Internet zu nutzen.Die Realisierung erfolgt i.d.R. in Form von vier Modulen á 1,5 Stunden (bei einem Zeitrahmen von einer Std. werden die Inhalte entsprechend auf 6 Module aufgeteilt).

 

Wann?
Mittwoch 15:00 – 17:00 Uhr

Was?
Umgang mit dem PC/ Soft-/Hardware
Einführung ins Internet
Jugend-/ Datenschutz
Copyright und Urheberrecht
Email / Weblog/ Homepage

Wo?
Medienkompetenzzentrum Die Lücke
Kiezspinne FAS e.V.
Schulze-Boysen-Str. 38, 10365 Berlin
Telefon: 55 49 18 94/ 0179 29 110 25

Anmeldung
Für Kinder und Jugendliche: nicht erforderlich - einfach vorbeikommen!
Für Gruppen [ab 6 Teilnehmer] und Schulen: Bitte per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 030/55 49 18 94
Mobiles Angebot für JFE für Junior- und Net- Comp@ss Anfrage Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 030/55 49 18 94

Kosten
1,- € Gebühren für den bestandenen Führerschein
Kurs kostenfrei für Kinder und Jugendliche aus Jugendfreizeiteinrichtungen
Kurs kostenpflichtig für Schulen – Kalkulation

 

 

*Das an Berliner- Schulen sehr beliebte Internet-Seepferdchen, aber auch andere Zertifikate, selbst der ECDL [European Computer Driving License] lassen sich aufgrund der Modularisierung des Medienführerscheins hervorragend integrieren. Sie sind keine Konkurrenz, sondern in der Regel anschlussfähig und können gemeinsam mit Comp@ss Teil eines E-Portfolios darstellen.